180729_STMA_STHP_018000_4_01.jpg
180729_STMA_STHP_019000_4_01.jpg

Der Cabrio-Effekt

Einst die Verkörperung eines Lebensgefühlts, dienen Cabrios heute höchstens noch als Zweitwagen. Trotzdem wecken die offenen Autos bei uns immer wieder alte Sehnsüchte. 

 
 
Call Me By Your Name.JPG

Wir haben uns neu verliebt - in die 1980er Jahre

Der Film «Call Me By Your Name» hat seinen Oscar zwar nicht in der Kategorie Kostümdesign gewonnen, hätte diesen aber definitiv auch dort verdient. Luftige Hemden und kurze Hosen – das Italien der 1980er Jahre lässt uns tagträumen. 

 
Gorilla-Gardening.JPG

Die Guerilla-Gärtner von Bern

In einer friedlichen ­Waffenschmiede ­fertigen Raphael Corneo und Severin Bartholdi unter dem Namen «Gorilla Gardening» Granaten für Stadtbegrüner. Wir haben die beiden Jungunternehmer in ihrem Atelier besucht.

 
Spiesserkisten.JPG

Die Spiesserkisten von einst haben neue Fans

Während Oldtimer meistens ihre Alltagstauglichkeit verloren haben, können gut erhaltene Youngtimer noch mühelos performen. Wie fährt sich ein Auto aus 1994 heute? Ein Selbstversuch – auch der Autor hat Jahrgang 1994.

 
Siegelring.JPG

Siegeszug des Siegelrings

David Beckham, Kevin Spacey und Justin Bieber machen es vor – Mann ist wieder Herr der Ringe. Er drückt damit Zugehörigkeit und Individualität aus. Und ein bisschen geht es auch darum, Eindruck zu schinden.

 
Offline Ausprobieren.JPG

Offline ausprobieren, online einkaufen

Auch die Möbelbranche wird vom digitalen Wandel nicht verschont. Lars Van Wijk, 25 Jahre jung und Inhaber des Berner Möbelhauses Anliker Home, erklärt, warum der Handel im Netz auch für kleinere Fachgeschäfte wichtig ist.

 
opel.JPG

Eine heimliche Sportskanone

160 Kilo leichter und 10 mm tiefer – die Entwickler von Opel feilten lange am Mittelklasse-Wagen Insignia, bis Namensgeber Volker Strycek, der Mann hinter dem Kürzel GSi, mit dem Auto zufrieden war.

 
COS.JPG

Der nächste Sommer wird knittrig

Das Modelabel COS, welches zur schwedischen H&M-Kette gehört, präsentierte Mitte November in Zürich bereits die Sommerkollektion 2018. Papieriger Griff und Strick stehen im Fokus der neuen Saison.

 
Zigerli Berlin.JPG

"Eine Performance mit ein bisschen Fashion"

Der Zürcher Modedesigner Julian Zigerli hat in Berlin seine Kollektion für Frühling 2018 erneut auf eine eher unkonventionelle Weise präsentiert: Als «Threesome», zu Deutsch «Flotter Dreier». Zwei Schweizer Künstler haben ihn dabei unterstützt.

 
Nice.JPG

Wenn ein Magazin Leben verändert, ist es mehr als bloss "nice"

Das Magazin «Nice» stellt die Arbeit und das Leben von Künstlern der Côte d'Ivoire vor. Das mittels Crowdfunding lancierte Projekt leistet damit wichtige Arbeit für die Kreativschaffenden vor Ort.

 
Criterion.JPG

Keramik-Geschirr für eine schönere Esskultur

Hanna Büker verarbeitet unter dem Namen «Where Shadows Fall» spanische und skandinavische Einflüsse zu Keramik und macht damit den Akt des Essens zu einer farbenfrohen Angelegenheit. 

 
Büchse der Pandora.JPG

So kaufen Sie nicht die Büchse der Pandora

Mit dem Kauf eines Occasion-Autos im Internet verfolgt man in der Regel das Ziel, Geld zu sparen – die Praxis sieht leider oft anders aus, denn erst beim Check in der Garage findet man heraus, ob man gut investiert hat.

 
Hiltl.JPG

Fleischlos an der Sündenmeile

 

Am 21. September eröffnete der Vegi-Filialist Hiltl sein neues Lokal an der Zürcher Langstrasse. Mit THC-freien Space-Brownies und Oregano-Dealern läutet das Hiltl eine neue Ära im Rotlichtbezirk ein.

 
Selfnation.JPG

Mit dem Scanner zur perfekt sitzenden Jeans

Die auf den Leib geschneiderten Jeans des Online-Kleiderladens Selfnation gibt es bis Ende März im Zürcher Hauptbahnhof zu entdecken. Nebst den Stoffen und Schnitten wird auch eine App vorgestellt, die schlecht sitzende Jeans Geschichte werden lässt. 

 
Einrichtungsideen.JPG

10 Einrichtungsideen, auf die die Welt nicht gewartet hat

Guten Geschmack, das hat doch jeder zumindest ein bisschen – denkt man! Bis man wieder einmal böse überrascht wird und auf Beispiele trifft, die einen am guten Willen seiner Mitmenschen zweifeln lassen.

 
Birkenstock.JPG

Die Hipster-Sandale ist unrasiert

Birkenstock, bekannt für Sandalen, die einst als spiessig galten und heute wieder angesagt sind, spannt mit dem amerikanischen Modedesigner Rick Owens zusammen.

 
Kendama.JPG

Fitness für zwischendurch

Ein Holzspiel mit Weltmeisterschaften – klingt absurd, ist es aber vielleicht gar nicht. Wie Kendama die digital natives von den Smartphones weglocken will. 

 
Illu Müller.JPG

«Ich muss niemandem mehr beweisen, dass ich einen Hasen zeichnen kann»

Das «Stil»-Magazin vom 24./31. Dezember 2017 ist anders als gewohnt: Anstatt von Fotos ist das Heft geprägt von Zeichnungen. Daniel Müllers Illustrationen laden die Leser zum weiterzeichnen ein. Wir haben den gebürtigen Badener in seinem Atelier in Zürich getroffen.

 
Isabel marant.JPG

Isabel Marant präsentiert ihre erste Männer-Kollektion

Im Rahmen der Pariser Fashion Week präsentierte Isabel Marant erstmalig auch Kleider für ihn. Die androgyn angehauchten Looks wurden im gemischten Défilé mit der Frauen-Kollektion präsentiert.